Ausweisung der Mehrwehrtsteuer

Ausweisung der Mehrwehrtsteuer

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten euch an dieser Stelle informieren, dass wir ab dem 01.01.2020 aufgefordert sind, auf unseren Rechnungen die Mehrwertsteuer auszuweisen.

Bis zu diesem Zeitpunkt sind wir als Kleinunternehmen von der Mehrwertsteuer befreit gewesen, was auch an den Rechnungen mit einem Hinweis auf das Umsatzsteuergesetz erkennbar ist.

Wir sind zwar ab 2020 immer noch als Kleinunternehmen geführt, sind aber dazu angehalten die Mehrwertsteuer auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu erheben.

Was bedeutet das für Sie? Für Sie bedeutet das, dass auf alle Rechnungen der derzeitige Steuersatz von 19% erhoben wird. Die Rechnungsbeträge steigen daher um 19%. Der Betrag und seine Berechnung sind auf den Rechnungen ab 2020 ausgewiesen. Dadurch ergeben sich ggf. auch Änderungen an den bisherigen Preisen. Diese entnehmen Sie bitte der Webseite oder kontaktieren Sie und über unser Kontaktformular.

Einige Kunden können sich die Steuer vom Finanzamt zurückholen. Bei Fragen dazu sprechen Sie und gerne an.

Über den Autor

Meinl administrator

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen